Logo

BODYTRONIC® 600

Messtechnik der nächsten Generation

Das digitale Messsystem Bodytronic 600 vermisst die Beine bis zur Hüfte. Damit können perfekt sitzende Kompressionsstrümpfe sowie Oberschenkel, Knie und Sprungelenks-Bandagen angepasst werden. Das errechnete 3D-Modell des betreffenden Körperteils bildet mit einer Vielzahl von Messdaten die Grundlage für eine exakte Größen- und Produktauswahl.

  • Vermeiden von manuellen Messfehlern,
  • individuell, schnell und exakt,
  • berührungsloses Erfassen des Körpers mittels Streifenlichtprojektion,
  • Vermessung und 3D-Modell-Berechnung erfolgen parallel,
  • anhand des errechnetten 3D Modells ist eine genaue Produkt und Größenauswahl möglich,
  • gesundheitlich unbedenklich, ist deshalb auch ideal für Schwangere.

FUNKTIONSWEISE

Für die Vermessung steht der Kunde auf einer selbstdrehenden Messplattform, deren gleichmäßige Rotation Fehlerquellen ausschließt. Für die Berechnung des 3D-Modells projiziert das System Lichtstreifen auf den betreffenden Körperteil und erfasst diese digital. Die Lichtstreifen bilden dabei ein Raster auf der Haut ab, anhand dessen eine hochgenaue 3D-Punktwolke berechnet wird. Aus dem ermittelten 3D-Abbild werden Umfangs- und Längenmaße berechnet, die als Grundlage für eine optimale Größen- und Produktauswahl dienen.

0551 70700-0 Kontakt WhatsApp Notruf Facebook